Demag Service

Training

Machen Sie aus guten Mitarbeitern noch bessere. Mit unseren Trainings.

Machen Sie aus guten Mitarbeitern noch bessere. Mit unseren Trainings.

Mit einem umfassenden Trainingsprogramm unterstützen wir Sie darin, das Potenzial Ihrer Krananlagen voll auszusch?pfen und Ihre Produktivit?t zu steigern. Denn nur mit gut qualifizierten Mitarbeitern profitieren Sie optimal davon, dass Sie mit den hochwertigen Demag Produkten eine langfristig sichere Investition get?tigt haben.

Praxisnahes Trainingsprogramm

Erh?hen Sie wesentlich die Sicherheit in Ihrem Betrieb, durch die Ausbildung Ihrer Kranführer. Nutzen Sie unser Know-How und unsere Erfahrung. Mithilfe praxisorientierter Aufgaben an Kran- und Hebezeuganlagen stellen wir sicher, dass die Teilnehmer alle Lernziele erreichen. Den Erfolg der Teilnehmer dokumentieren wir mit unserem Trainingszertifikat.

Trainingszentren

Die Trainings finden in unseren Trainingszentren am Standort Salzburg statt – oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort.

Die wichtigsten Vorteile:

  • Modulares, praxisnahes Trainingsprogramm
  • Einsatz von hochqualifizierten Trainern
  • Schulungen im Trainingszentrum Salzburg oder vor Ort
  • Abschluss mit unseren anerkannten Trainingszertifikaten

Bedienertraining

In unseren verschiedenen Bedienertrainings lernen Ihre Mitarbeiter das sichere Führen von Kranen. Darüber hinaus vermitteln die Trainings aktuelle Kenntnisse über die geltenden Sicherheitsbestimmungen bei der Bedienung von Kranen.

Detaillierte Kursinformationen

Kranführerausbildung für flurbediente Krane nach FKV

Bediener-Seminar

Ziel
Das sichere Führen von Kranen und das Einhalten der Sicherheitsbestimmungen.

Inhalt
Die Teilnehmer lernen:

  • den flurbedienten Kran selbstst?ndig zu bedienen
  • die vorgeschriebenen Sicht- und Funktionskontrollen vor Arbeitsbeginn durchzuführen
  • nur geeignete Anschlag- bzw. Lastaufnahmemittel einzusetzen und diese vor Gebrauch auf augenf?llige M?ngel zu prüfen
  • das sichere Anschlagen von verschiedenen Lasten mit unterschiedlichen Lastaufnahme- und Anschlagmitteln
  • bei Arbeiten mit/als Anschl?ger oder Einweiser deutlich Zeichen zu geben bzw. zu beachten
  • Lasten langsam aufzunehmen und abzusetzen
  • die einschl?gigen Sicherheitsvorschriften und deren Einhaltung
  • die Kranarbeit vorschriftsm??ig zu beenden

Abschluss
Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung erhalten die Teilnehmer einen Bef?higungsausweis (Führerschein).

Teilnehmerzahl min./max.
5/10 Personen

Was müssen Sie mitbringen
Sicherheitsschuhe und Arbeitskleidung

Preis: 225 EUR
Dauer: 2 Tage

Unterweisung nach AMVO in Bezug auf die Bedienung von Kranen

Bediener-Seminar

Ziel
Die Kenntnis aktueller Ver?nderungen der berufsgenossenschaftlichen Vorschriften in Bezug auf die Sicherheit bei der Bedienung von Kranen.

Inhalt
Die Teilnehmer erhalten die nach AUVA vorgeschriebene j?hrliche Unterweisung in Bezug auf die Bedienung von Kranen.

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung der Unterweisung ein Teilnahme-Zertifikat.

Teilnehmerzahl min./max.
5/15 Personen

Voraussetzung
Die Teilnehmer haben bereits eine Kranführerausbildung mit Erfolg abgeschlossen und legen einen gültigen Bef?higungsnachweis (Führerschein) vor.

Was müssen Sie mitbringen
Sicherheitsschuhe und Arbeitskleidung

Preis: auf Anfrage
Dauer: 8:00 – 13:00 Uhr (1/2 Tag)
Termine: nach Vereinbarung

Ihr Kontakt

Franz Schipfer

Vilniusstra?e 5
5020 Salzburg
?sterreich

E-mail: Franz Schipfer

Phone:
+43 (662) 88906-217
Fax:
+43 (662) 88906-6217